Chorfreude trotz Corona?

Viele Menschen sprechen uns zur Zeit an und zeigen Verständnis dafür, dass wir in diesem Jahr unter diesen Bedingungen kein Chorfreude Konzert ausrichten können. Viele haben uns bestätigt, dass sie dieses Konzert vermissen werden, weil es für sie der Beginn der gemütlichen und besinnlichen Adventszeit darstellt. Wir Wegweiser sind natürlich selbst sehr traurig, dass wir in diesem Jahr nicht erneut vor 400 Menschen mit unseren Liedern und Geschichten Freude - Vorfreude - Chorfreude in die Herzen der Menschen bringen können. 

Als Ersatz arbeiten wir alle gerade sehr intensiv an einer digitalen Lösung. Wir haben einen Kanal bei YouTube eingerichtet.
Dort werden wir dann am 4. Advent mehrere Videos starten, die zur Zeit produziert werden. Wir nehmen jetzt im November die einzelnen Chorstimmen (wegen Covid-19 in mühevoller Kleinarbeit) auf und drehen Ende November dann die zugehörigen Videos. Dann muss alles "nur" noch geschnitten und synchronisiert werden.

Der Kanal kann bereits jetzt "abonniert" werden; ein kleines Einladungs-Video von Thimo ist dort zu sehen. Wir hoffen darauf, dass viele Menschen diesen Kanal sehen und wir dann doch noch ein wenig Chorfreude verbreiten können. Vielen Dank für alle Unterstützung und aufmunternden Worte, die uns jetzt erreichen.

In diesem Artikel halten wir Euch über den Fortschritt auf dem Laufenden. 

Aktueller Stand: (7.11.2020)

Für die Musik:
Wir spielen drei Lieder neu ein und hier sind die drums, bass, git und piano Aufnahmen erfolgt.
Es laufen aktuell (Okt/Nov) die Aufnahmen der Chorstimmen! 
Thimo hat bereits über 49 Spuren angelegt; jede/r Sänger/in wurde/wird einzeln aufgenommen!